Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
x
Peterhaus Calisay


15,90 €
22,71 € pro 1 l

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk.

Inhalt: 0,70 l
Alkoholgehalt: 35 Vol.-%


Beschreibung

Peterhaus Calisay

Der Kräuter-Feinbitter aus Rezept N° 28.

Das Geheimnis von Calisay steckt in der Chinarinde, die für ihre besondere Eigenschaften bekannt ist. Schon vor Jahrhunderten erkannten die Indianer Südamerikas die Wirkung der Chinarinde. Die Pflanze stammt ursprünglich aus den Anden, wo sie zwischen 1000 und 2000 m Höhe anzutreffen ist.

Die Geschichte des Kräuters Calisay:

Der deutsche Apotheker namens A. C. Dung lebte um 1870 in New York. Er war stadtbekannt für seine ausgezeichneten und wohltuenden Elixiere, die bei so manchem Zipperlein ihre lindernde Wirkung hatten. Kontakt knüpfte Apotheker Dung auch zu seinen Kollegen in der China Town von New York. Durch sie lernte er die China-Rinde kennen und als heilendes Naturmittel schätzen. Diese Baumrinde inspirierte den Apotheker so sehr, dass er daraus ein  Kräuterrezept entwickelte. Die Rezeptur N° 28 sowie den Namen Calisay ließ er sich 1879 patentrechtlich schützen Die Peterhaus-Brennerei hat das Patent sowie die wertvolle Rezeptur nach langer Zeit wiederentdeckt und erworben.


Trinktemperatur: Leicht gekühlt bei 10° bis 12° C servieren.

Servierempfelung: Als leichten Drink raten wir, den Calisay mit Tonic-Water zu kombinieren - ein Genuss mit Pfiff.



Die Brennerei Peterhaus im Hause Scheibel

Die Brennerei Peterhaus war früher in Achern, unweit von Kappelrodeck, ansässig und wurde vor etlichen Jahren aus altersgründen verkauft. Da die Brennerei Peterhaus auf dem Gebiet der Kräuterliköre einen guten Ruf genoss, wurden die Rezepturen, der Firmenname, sowie die Firmenrechte von der Brennerei Scheibel übernommen. Seitdem werden alle Produkte der Brennerei Peterhaus im Hause Scheibel in Kappelrodeck hergestellt.